Jugendliche sitzen im Unterricht

Teilnehmende Schulen

300 Schulen nehmen bundesweit an der ersten Phase der Initiative (2018 bis 2022) teil. Die Schulen entwickeln gemeinsam mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern leistungsförderliche Schulleitbilder und didaktische Konzepte zur gezielten Förderung der Schülerinnen und Schüler im Unterricht.

Melanchthon-Gymnasium

Logo Melanchthon-Gymnasium

90489 Nürnberg, Bayern
Zur Webseite der Schule

Die Schule stellt sich vor:

Das Melanchthon-Gymnasium Nürnberg ist ein humanistisches Gymnasium mit circa 540 Schülerinnen und Schülern. Die Schule hat einen starken Blick auf das Individuum und fördert die Selbständigkeit und Mündigkeit der Schülerinnen und Schüler. Eine sehr gute Allgemeinbildung ist zentraler Bestandteil der Lehre. Das Gymnasium bietet eine Vielzahl an Wahlangeboten, in denen die Schülerschaft gefördert wird, wie Beispielsweise Theater-AG, Schulradio, Sportkurse, Pluskurse, Chor und Orchester. Außerhalb des Regelunterrichts gibt es den Kurs „Pluslernen: Förderung besonders guter/ begabter Schülerinnen und Schüler“, bei dem es sich um einen Enrichment-Kurs handelt, der als Epochenunterricht stattfindet. Das Ziel des Kurses ist die Stärkung der Fach-, Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz besonders guter Schülerinnen und Schülern, wobei diese selbst entscheiden, was thematisiert werden soll („selbstbestimmtes Lernen“). Darüber hinaus wird das Projekt „Eigenverantwortliches Arbeiten“ durchgeführt. Schülerinnen und Schüler arbeiten hier einen bestimmten Zeitraum lang selbständig an Aufgaben in allen Fächern.

Das Gymnasium nimmt an der Bund-Länder-Initiative teil, um auch in Zukunft besonders gute bzw. begabte Schülerinnen und Schüler, sowohl im Unterricht als auch über den Regelunterricht hinaus, zu fordern und zu fördern. Die Schule strebt eine Intensivierung der Kooperation mit Grundschulen in der Region an sowie eine Ausweitung der Kooperation mit außerschulischen Partnerinnen und Partnern (zum Beispiel Universität Erlangen-Nürnberg, Landeskirchliches Archiv).

Schwerpunkte:

  • Sprachlich

Module/Teilprojekte (TP):

Weitere Schulen aus den Teilprojekten:

TP 21: Mentoring