Veranstaltungsteilnehmerin liest Broschüre Leistung macht Schule

LemaS-Jahrestagung vom 19. bis 21. September in Karlsruhe

Die diesjährige Jahrestagung des Forschungsverbundes LemaS findet unter dem Motto „Leistung – Begabung –Schulentwicklung“ statt.

Screenshot der Lemas-Website

Screenshot der Website des Forschungsverbundes

LemaS

Die Veranstaltung in Karlsruhe bietet den rund 750 Teilnehmenden aus Bildungspolitik, Wissenschaft und Schulpraxis die Gelegenheit, sich miteinander auszutauschen, zu vernetzten und gemeinsam an einer begabungsförderlichen Schul- und Unterrichtsentwicklung zu arbeiten. Nach der Eröffnungsveranstaltung am 19. September mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und KMK -Präsident Prof. Dr. R. Alexander Lorz bietet die Tagung vielfältige Möglichkeiten, sich rund um die Tagungsthemen „Leistung – Begabung – Schulentwicklung“ in teilprojektübergreifenden Workshops, Vorträgen und Themenforen einzubringen und weiter zu qualifizieren. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungsverbundes LemaS sowie ausgewählte Expertinnen und Experten aus Deutschland und der Schweiz bieten rund 75 Professionalisierungsangebote an.

Ausgerichtet wird die Tagung von Prof. Dr. Gabriele Weigand und Team von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Sie ist auch für die Gesamtkoordination des Forschungsverbundes LemaS  zuständig. Der Forschungsverbund unterstützt die Schulen der 1. Phase der Initiative in insgesamt 22 Teilprojekten zur Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Weiterführende Links

Ausführliche Informationen  zur LemaS-Jahrestagung 2019 in Karlsruhe

Pressemitteilung  des Forschungsverbundes LemaS zur Tagung